Was kostet eine Behandlung

Nach eineigen abwägen, habe ich mich für ein solidarisches Austausch-Prinzip entschieden.

Ich möchte es in die Eigenverantwortung jedes Einzelnen legen, diesen Wert zu bestimmen. Jede/r kann nach den persönlichen Möglichkeiten und Ermessen, seinen Ausgleich und Wertschätzung bestimmen.

Die einen geben mehr, die anderen, das was sie können.

So können auch die, die vielleicht gerade in finanziellen Schwierigkeiten sind, die Unterstützung nutzen und auch wieder in einen Heilungsprozeß gehen.

 

Ich finde Solidarität ist einen Versuch wert.

Machen Sie / Du mit?

 

Um es Ihnen etwas leichter zu machen, mein Richtwert liegt bei 60 Euro die Stunde.